Lebensberatung

Ich nehme mir für Sie Zeit. Meine Arbeitsweise ist ganz auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtet, alle Aspekte des Seins werden zusammen betrachtet:
Körper, Geist und Seele des Menschen

Das Bemerkenswerte des ayurvedischen Betrachtungsansatzes ist die unmittelbare Verkettung vielfältiger innerer und äußerer Faktoren, die bereits in den alten Schriften sehr detailliert beschrieben werden.
Körper und Geist sind beide Orte von Leid (Krankheit), Glück (Gesundheit), Maßvoller Gebrauch ist die Ursache Glück.
(Caraka Samhita, Sutrasthana 1.55)

Nach einer ersten Analyse erhalten Sie ein genau auf Ihre Wünsche und Ziele abgestimmtes Wege-Konzept.
Ich freue mich darauf, Sie persönlich kennen zu lernen und unterstütze Sie sehr gerne auf Ihrem Weg.



Veränderungen in kleinen Schritten
Wenn man Ayurveda hört, denken die meisten von uns an die Doshas, die Körpereigenen Bioenergien mit der darauf abgestimmte und frisch zubereitete Ernährung. Das Kochen, Einkaufen und Vorbereiten zu bestimmten Zeiten scheint für die meisten Menschen kompliziert und überhaupt nicht Alltagstauglich und so wird das Konzept Ayurveda schnell wieder über Bord geworfen.

Der Ayurveda ist so komplex, wie er einfach ist.

Auf der einen Seite steht die Klassische Ayurveda Medizin mit Anwendungen, Kräutern und strengen Vorgaben für die Ernährung. Auf der anderen Seite steht die Gesundheitsprävention mit Hilfe von Tagesroutinen, die sich leicht in den Alltag integrieren lassen. Das Dinacharya-Prinzip empfiehlt, einen regelmäßigen Rhythmus im Alltag zu etablieren. Dazu gehören unter anderem Schlaf, Ernährung sowie Morgen- und Abendroutinen.

Mein Vorschlag ist also, eher einen einfachen Einstieg über eine Anpassung des Lebensstiel zu wählen, sich über das steigende Wohlbefinden zu freuen und erst dann die Komplexität der Doshas zu berücksichtigen. Wenn Sie erst einmal eine neue Tagesstruktur etabliert haben, ist der Rest ein Kinderspiel.


Die Wirksamste Medizin ist die natürliche Heilkraft, die im Inneren eines jeden von uns liegt.
„Hippokrates“



Glücklich mit der eigene Konstitution
Ayurveda geht davon aus, dass jeder Mensch mit einer eigens für ihn „gemachten“ Konstitution, seinem eigenen Schwingungsmuster zur Welt kommt. Es geht ihm gut, solange er in seiner Urschwingung der Prakriti ist. Durch alle möglichen äußeren und inneren Einflüssen wird dieses feinstoffliche Schwingungsmuster immer mal wieder gestört, dieses gestörte Schwingungsmuster ist die Vikriti. Bei einem gesunden Menschen, stellt sich die Prakriti nach der Beseitigung des Störeinflusses von selbst wieder ein. Gerät jedoch jemand, verursacht durch für ihn ungünstige Lebensumstände, für längere Zeit aus seinem persönlichen Schwingungsmuster heraus, können sich Symptome zeigen oder gar Krankheiten entwickeln.

„Das Wissen um die Belastungsfähigkeit der eigenen Konstitution ist eine große Hilfe, wenn es darum geht, mit den täglichen Herausforderungen des Lebens fertigzuwerden.“
Lernen sie mit mir zusammen ihre eigene Grundkonstitution kennen und gehen Sie gelassen und freudvoll durchs Leben!


Coaching
In meinem Coaching unterstützte ich Sie, sich weiter zu entwickeln, sich zu verändern und Ihre eigenen Ressourcen optimal zu nutzen. Klären und lösen Sie innere und äußere Blockaden und Konflikte und leben Sie im Einklang. Steigern Sie Ihr Lebensgefühl und Ihre Lebensqualität. Gewinnen Sie innere Balance, Zufriedenheit und Wohlbefinden zurück.

Möchten Sie Loslassen lernen?
Möchten Sie Ängste und Blockaden lösen?
Möchten Sie Probleme konstruktiv und nachhaltig lösen?
Stehen Sie vor einer schwierigen Entscheidung?
Sind sie momentan in einer Krise und wünschen Sie Hilfe und Unterstützung?
Wünschen Sie neue Sichtweisen auf Ihre persönliche Situation?
Wünschen Sie sich eine Um-/Neuorientierung?
Wünschen Sie Unterstützung und Ermutigung?
Wünschen Sie Beratung und Coaching im beruflichen Kontext?
Wünschen Sie ein Coaching vor Prüfungen/Bewerbungsgesprächen, um Sicherheit zu gewinnen?

logo new

OMiT-Oase - Timo Weinmann - Mobil: +49 (0) 171 – 74 63 493